Uncategorized

Führung mit Freunden

Langsam neigt sich die Ausstellung „Wanderer zwischen den Welten – Heinz Henschel“ in Kevelaer dem Ende zu. Noch bis zum 13. Mai kann man im Museum die Bilder Henschels betrachten. Mit der Verlängerung wurden auch weitere öffentliche Führungen angeboten. Drei Mal wird dies noch der Fall sein. Die Führungen werden von Indra Peters, der Museumspädagogin …

Führung mit Freunden Weiterlesen »

Ungebrochenes Interesse an Henschel-Ausstellung

Das Interesse an Heinz Henschel und der Ausstellung in Kevelaer bleibt ungebrochen. Zu Hunderten strömen die Menschen jede Woche in die Ausstellung. Das Museum verzeichnet Menschen aus allen Teilen der Republik. München, Berlin, Hamburg. Kein Reiseweg scheint zu weit. Der O-Ton im Museum bleibt der Gleiche: „So etwas haben wir hier noch nicht erlebt!“ Auch …

Ungebrochenes Interesse an Henschel-Ausstellung Weiterlesen »

Unter die Lupe genommen

Liebe Besucher der Henschel-Ausstellung des Museums in Kevelaer, natürlich haben wir für euren Besuch im Museum Lupen besorgt. Aber doch nicht soooo viele. Aufgrund des hohen Besucheraufkommens kommt es nun zu Engpässen, was die Vergabe der Lupen betrifft. Das Museum hat umgehend reagiert und heute einen weiteren Schwung bestellt. Wer sicher gehen will, dass er …

Unter die Lupe genommen Weiterlesen »

Ist Henschel käuflich?

In diesen Tagen erreichen uns viele Anfragen, ob die Bilder von Heinz Henschel käuflich erwerbbar sind. Die Antwort lautet klar: Jein. Die Ausstellung in Kevelaer ist eine Premiere. Für die Kunstfreunde des Niederrheins eine schöne Bereicherung. Ungerne enthalten wir die Sammlung dem Rest der Republik. Wir möchten anderen Museen natürlich auch die Gelegenheit geben Henschel …

Ist Henschel käuflich? Weiterlesen »

WDR – Kulturmagazin “Westart” besucht Henschel-Ausstellung

Das Kulturmagazin “Westart”vom WDR war am Montag in Kevelaer unterwegs. Auch sie wollten sich von den Werken Henschels überzeugen. Drehtermin im Achterhoek und anschließend in Kevelaer im Museum. 6 Stunden Dreharbeit, 70 Minuten Material für 5 Minuten Sendungzeit. Bild oben: Westart-Moderatorin Katja Lüber im Henschel-Archiv // Bild unten: Frau Lüber im Interview mit der Kunsthistorikerin Veronika …

WDR – Kulturmagazin “Westart” besucht Henschel-Ausstellung Weiterlesen »

Leidenschaftlicher Pressebericht zur Ausstellung im Kevelaerer Blatt

“Kevelaer. Noch war niemand ans Rednerpult getreten, noch kein Wort der offiziellen Eröffnung oder Einführung gesprochen, da verbreitete sich die Nachricht schon, fast ehrfürchtig geflüstert: Neuer Besucherrekord, noch nie seien bei der Eröffnung einer Kabinett-Ausstellung im Niederrheinischen Museum in Kevelaer so viele Menschen da gewesen. Das mag in zweifacher Hinsicht erstaunen:” Zum Weiterlesen, bitte den Link …

Leidenschaftlicher Pressebericht zur Ausstellung im Kevelaerer Blatt Weiterlesen »

Henschels traumhafter Start im Niederrheinischen Museum in Kevelaer

Die Premiere von Heinz Henschel als Künstler hätte kaum besser beginnen können.  Der Besucherrekord für eine Ausstellungseröffnung wurde locker geknackt. Peter Hohl, der Vorsitzende des Fördervereins des Museum sagte: „So etwas hat es hier in den 40 Jahren meiner Tätigkeit noch nicht gegeben.“  Über 180 Besucher kamen und wir vom Henschel-Team mussten schon schmunzeln, als …

Henschels traumhafter Start im Niederrheinischen Museum in Kevelaer Weiterlesen »

Henschel wusste, was er tat. Detailliert!

Das große Schiffsmotiv von Heinz Henschel ist nicht nur irgend so ein Schiff. Henschel näherte sich den Dingen immer mit Wissen. Er studierte die Dinge sehr genau. Etliche Bücher über Segelschiffe hatte er sich zugelegt. Die Randnotizen zeugen von inniger Auseinandersetzung. Er kannte jede Konstruktionsweise  von Schiffen, jeden Aufbau, jede Öse und er wusste jedes …

Henschel wusste, was er tat. Detailliert! Weiterlesen »